SPRECHER

Diözesanbischof DDr. Klaus Küng

Studierte Medizin, sowie Philosophie und Theologie. Seit vielen Jahren Mitglied des katholischen Werkes Opus Dei. 1970 Priesterweihe, Bischofsweihe 1989. Zurzeit Diözesanbischof von St. Pölten und Familienbischof von Österreich. Mit 1.6.2016 zuständiger Bischof der Bethabara-Gemeinschaft.

Pater Johannes-Elias Schneider csj

In Bayern geboren und aufgewachsen. Eintritt bei den Johannesbrüdern in Frankreich. Dort Studium der Theologie. 2014 Priesterweihe. Seit 2016 Prior in Marchegg. Oft auf Weltjugendtagen anzutreffen.

Fra Elia

Geboren 1962 in Apulien, Italien. Trat als junger Mann in ein Kapuzinerkloster ein. Empfing dort die Wundmale Christi. Gründete mit dem Segen seines Bischofs die "Apostel Gottes", eine kleine Ordensgemeinschaft. Leidet besonders in der Karwoche mit Christus.


Rene Schubert

Aus der Südoststeiermark. Erste Gotteserfahrung mit seine Großmutter. Als Jugendlicher nach Wien. Dort in die Drogenszene eingestiegen. In Deutschland den Herrn in der Freikirche wiedergefunden. Mit Ilana verheiratet. 2012 zurück in Wien. Wiederaufbau von ICF Wien. Lead-Pastor der Church und internationaler Coach.

Hannah Hemel

In Deutschland geboren. In evangelisch-katholischem Haushalt aufgewachsen. Studiert Theologie in Trumau. Leitet einen Gebetskreis für Flüchtlinge in Traiskirchen. Hat ein Großes Herz für die Weltkirche und ihre Einheit.

Pater Jean-David Lindner csj 

Karriere als Techniker, dann Studium der Philosophie und Theologie. Dozent für Befreiung, Unterscheidung der Geister, Innere Heilung und Charismen. Mitgründer und Leiter der Bethabara Gemeinschaft.

Das, was mich an der IBC bewegt hat, war die große Freude am Herrn, die absolut jedem geschenkt war und neu zu erfahren, dass ER mich für sein Reich verwenden kann und will.
(Lukas, 26, studiert Medizin)